Suche
  • Julia

Simply was? Simply Space!

Aktualisiert: 27. Feb. 2021

Hey, hallo und willkommen bei Simply Space. Hier behandle ich alle Tipps um die Themen Home Organizing und Interior Styling.



In deiner Küchenschublade herrscht Chaos und du musst ewig suchen bis du die Suppenkelle findest? Dein Kofferraum ist voll mit Kram? Keine Sorge! Dann bist du bei mir gut aufgehoben! Denn ich liebe Unordnung. Ja, wirklich! Je chaotischer der Kleiderschrank oder der Keller, desto besser. Was vielen Menschen schwer fällt, ist meine Leidenschaft: Chaos analysieren, kategorisieren und ordnen. Deshalb habe ich Simply Space gegründet, um Menschen zu helfen, sich von dem ein oder anderen Gegenstand zu trennen und Struktur in die eigenen Besitztümer zu bringen. Für ein unbeschwerteres Leben, mit mehr Zeit für die wichtigen Dinge und weniger Stress im Alltag. Einfach mehr Raum für dich, simply space.

Minimize don't organize!

Frei nach diesem Motto beginne ich jeden Ordnungsprozess mit dem klassischen Ausmisten. Aber hey, keine Sorge, ich schreibe euch nicht vor nur eine bestimmte Anzahl von Dingen zu besitzen oder -in meinen Augen- Unwichtiges auszusortieren. Ich empfinde viele Aspekte des Minimalismus als bereichernd. Man begreift, dass das zehnte paar Skinny Jeans einen nicht glücklicher macht, sondern dazu führt, dass ich immer mehr Stauraum brauche. Nicht zuletzt hinterfragt man sich bei jeder neuen Anschaffung selbst: brauche ich das wirklich? Je weniger man besitzt, desto weniger muss man schließlich aufräumen, suchen oder ordnen. Viele Menschen verschwenden leider Zeit und Geld darauf Krempel und Kram zu sortieren und zu ordnen. Deshalb ist das Aussortieren essenziell für das Organisieren deines zu Hauses. Trotzdem beschreibe ich mich nicht als Minimalistin und dränge dieses Konzept auch keinem*r Kund*in auf. Denn den persönlichen Wert eurer Besitztümer kennt nur ihr allein. Obwohl ich persönlich recht reduziert lebe, liebe ich Inneneinrichtung und Interior Design, sei es Japandi oder Soft Minimalism. Allerdings decke ich mich nicht jede Saison mit der neusten Trend-Vase ein. Denn ja, deine 37 Deko-Artikel im Wohnzimmer sehen schön aus, aber Freunde, das Abstauben :D...! Spaß bei Seite, zum entspannten Wohnen gehören natürlich Dinge, die euch Freude bereiten, dazu. Aber vielleicht denkt ihr ja vor dem nächsten impulsiven Kauf an meine Worte.

Wenn dir die Ideen auf dem Blog nicht reichen sollten, kannst du mich natürlich auch für deine vier Wände, in Köln und Umgebung, buchen. Corona-konform als Online-Beratung oder mit negativem Test auch bei dir zu Hause.


Wenn du mehr Inspiration möchtest, folge mir doch auf Pinterest oder hinterlass mir einen Kommentar auf Instagram. Let's get organized


Julia


188 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen